Hotels am Fluss

Hotels am Fluss – Urlaub direkt am Wasser

Wasser hat eine angenehm beruhigende Wirkung auf Körper und Geist.

Kein Wunder also, dass Flüsse ein großartiges Ziel sind, um einen Urlaub zu verbringen.

Wir verraten dir, was den Urlaub am Fluss so besonders macht, und an welchen Flüssen dein Urlaub am schönsten wird.

Idyllisches Hotel am Flussufer

Ein Hotel am Fluss lohnt sich

Du überlegst deinen nächsten Urlaub am Fluss zu verbringen?

Wir zeigen dir warum es sich auf jeden Fall lohnt, nach Hotels am Wasser Ausschau zu halten.

Flüsse sind ein tolles Ziel für jeden Urlaub. Ein ruhiger und gleichmäßig fließender Fluss entspannt Körper und Seele gleichermaßen.

Gleichzeitig sind, besonders die großen und mächtigen Flüsse mit ihrer starken Strömung, echte Naturspektakel.

Am Fluss zu übernachten lohnt sich auf jeden Fall, denn das Hotel am Fluss bietet den perfekten Ausgangspunkt für zahlreiche Aktivitäten.

Wenn du auf ein bisschen Action und Abenteuer stehst, ist eine Kanutour genau das richtige für dich.

Dabei kannst du dich entweder gemütlich den Fluss hinuntertreiben lassen oder – mit etwas mehr Anstrengung – auch längere Strecken zurücklegen.

Etwas anspruchsvoller wird es, wenn du den Fluss mit dem Stand-Up Paddel Board erkunden möchtest.

Hier ist zwar zunächst etwas Balance und Konzentration gefragt, aber wenn du den Dreh einmal raus hast, kannst du die Umgebung hervorragend vom Wasser aus erkunden und machst gleichzeitig etwas Sport – praktisch oder?

Pausen kannst du hierbei übrigens jederzeit einlegen und bei sommerlichen Temperaturen auch ein kleines Bad im Fluss nehmen.

Für Genießer

Du bist lieber etwas entspannter unterwegs? Kein Problem, dann überlass doch einfach anderen das Steuer!

Hotels am Fluss sind tolle Ausgangspunkte für eine Schifffahrt.

Egal ob eine kurze Rundfahrt über den Fluss oder als Fortbewegungsmittel bis zu deiner nächsten Unterkunft – die Fahrt auf dem Wasser verspricht jede Menge Erholung und Entspannung.

Außerdem: vom Wasser aus kannst du die Gegend auf eine Art und Weise erkunden, wie es an Land nicht möglich ist.

Übernachten am Ufer der Donau

Für wen sind Hotels am Fluss geeignet?

Ein Hotel am Fluss ist für jeden geeignet. Dabei ist es ganz egal, ob du einen längeren Aufenthalt planst, oder nur für eine Nacht anreist – am Fluss gibt es immer etwas zu sehen.

Allein, zu zweit, mit Freunden oder mit der Familie ist ein Urlaub am Fluss einfach herrlich.

Gemütliches Picknick am Ufer oder actionreicher Wassersport auf dem Fluss – hier stehen dir alle Möglichkeiten offen.

Mit einem Hotel am Fluss hast du den perfekten Ausgangspunkt für idyllische Naturerlebnisse oder spannende Abenteuer.

Hotel am Fluss in Holland

Diese Flüsse eignen sich am besten

In Europa gibt es jede Menge Flüsse, die sich für einen Urlaub lohnen.

Egal ob Ausflüge in die Natur, Fahrradtouren am Fluss entlang, Städtetouren am Ufer oder eine Reise entlang kulinarischer Highlights – die Flüsse in Deutschland und Europa bieten für jeden das passende Reiseziel.

Wir zeigen dir vier deutsche und europäische Flüsse, die alle sehr unterschiedlich, aber dennoch perfekt für einen Urlaub geeignet sind.

Die Donau

Die Donau ist einer der schönsten Flüsse des Kontinents. Sie ist der einzige größere Fluss, dessen Weg von Westen nach Osten führt und gilt als Lebensader Europas.

Von ihrem Ursprung in Donaueschingen im Schwarzwald fließt sie bis nach Budapest, wo sie schließlich ins Schwarze Meer mündet.

Entlang ihrer Ufer findest du jede Menge historische Bauten von Kelten und Römer sowie zahlreicher Kaiser und Könige.

Die Donau durchfließt einige der bedeutendsten europäische Metropolen wie Wien, Bratislava, Budapest und Belgrad.

Die Elbe

Durch die unterschiedlichsten Kulissen fließt die Elbe. Ihr Weg beginnt in Tschechien, von wo sie nach Deutschland weiterfließt.

Von ihrem Ursprung im Riesengebirge bis zu ihrer Mündung in die Nordsee durchfließt sie das Elbsandsteingebirge und verschiedene Nationalparks.

Kurz vor Hamburg befindet sich die Elbtalniederung, eine besonders schützenswerte Natur- und Kulturlandschaft.

Die Elbe eignet sich hervorragend für Radtouren – besonders für längere Strecken. Von Prag bis nach Cuxhaven führt ein 1.000 Kilometer langer Radweg entlang des Flusslaufs. Zur Kräftigung und für Pausen gibt es jede Menge Unterkünfte und Hotels direkt am Fluss.

Die Reuss

Mitten in der Schweiz entspringt die Reuss, die sich ihren Weg zu Beginn durch die Schweizer Alpen bahnt.

Von dort aus durchfließt sie verschiedene Gebirgsseen, teilt die Berner Alpen von den Zentralschweizer Voralpen und fließt durch mehrere Schweizer Ortschaften.

Besonders schöne Orte am Ufer sind Luzern, das Reusstal und die Schöllenschlucht mit der berühmten Teufelsbrücke.

Die Loire

Möchtest du die Flüsse Frankreichs erkunden, ist die Loire definitiv einen Besuch wert.

Sie ist der längste Fluss des Landes und bietet an ihrem Ufer viele schöne Ausflugsmöglichkeiten.

Hotels direkt am Fluss findest du in jeder der vielen Städte die sie auf ihrem Weg passiert.

Am Ufer der Loire gibt es jede Menge Schlösser, wie das Château de Sully-sur-Loire, eine mittelalterliche Burg, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und mit ihrer beeindruckenden Architektur begeistert.

Kilometerlange Radwege durch Naturidyllen laden zum Erleben ein und kulinarische Highlights auf dem Weg sorgen für die nötige Stärkung.

Du siehst, es gibt zahlreiche Gründe Urlaub am Fluss zu verbringen – in einem Hotel direkt am Wasser wird dein Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis!